DSC03645
“Nur das Unbekannte ängstigt den Menschen. Sobald man ihm die Stirn bietet, ist es schon kein Unbekanntes mehr. ” Antoine de Saint-Exupéry

Medialität und Trance

5-Tages-Intensiv-Seminar mit Roland Wäschle und Andrea Dinkel

Dieses Seminar eröffnet uns den Zugang zu mehr Vitalität, Heilkraft, Gesundheit und Medialität.

Wir werden Übungen und Meditationen praktizieren, um an diese Kräfte zu gelangen. Diese ätherischen Kräfte, die in jedem Menschen schlummern, können im Trance-Zustand stark erfahren und angehoben werden. Es ist ein besonderer Zustand, in dem der Teilnehmer die Möglichkeit erhält, sich mit seiner Seele und seinem Herzen zu verbinden, um das eigene Heilpotenzial zu aktivieren. Je tiefer wir uns wieder mit der göttlichen Liebe in uns verbinden, umso mehr Heilkraft wird frei, Ängste fallen ab und mehr Harmonie kann in unser Leben treten.

Wir lernen auch unseren ätherischen Körper kennen, dessen wir uns oftmals nicht mehr bewusst sind. Diesen wieder zu fühlen, wahrzunehmen und Erfahrungen mit ihm zu machen. „Erkenne dich selbst“, wie Socrates schon sagte.

Durch diese Erfahrungen eröffnen sich uns neue Welten unvorstellbarer Möglichkeiten um uns wahrzunehmen, auszudrücken und unsere eigene Göttlichkeit zu erkennen. Zudem wird das mediale Potential der Teilnehmer stark angehoben und gefördert. Wir lernen den bewussten Umgang mit der Geistigen Welt und setzen diesen zur Kommunikation ein.

Unsere Hellsinne werden durch gezielte Übungen aktiviert und auf einen neuen Stand gebracht. Die Tage haben das Ziel, Mut zu schöpfen, Vertrauen aufzubauen und das Lichtpotential zu vergrößern, um in Liebe zu Dir und zu anderen eine höhere Bewusstseinsebene zu erreichen, was wiederum auf mannigfaltige Art und Weise die Kommunikation und Arbeit mit der Geistigen Welt vereinfacht.      

WORKSHOP-Inhalte u.a.:    

- Aufbau von Heilkräften und Umgang mit den ätherischen Kräften

- Einführung in das Wahrnehmen der Aura sowie Aura-Sehen
(das optische Betrachten der Energiefelder ermöglicht den bewussten Einblick in die Geistige Welt, insbesondere in die Astralwelt. Farben und Formen erkennen, die positiven Eigenschaften und Bedeutung der Aura kennen lernen)

- Schulung der Hell-Sinne (Hellsehen, Hellfühlen, Hellhören) und

- Schulung der Intuition und persönliche Umsetzung (Erkennen und Öffnung der medialen Anlagen) durch spezifische Übungen und gezielte Meditationen

- Kontakte zur Geistigen Welt (Schutzengel, Jenseits, Geistige Führung u.a.)

- Trance (Arbeit auf Persönlichkeits-und Seelenebene, Umwandlung von alten Verletzungen zur Loslösung von Begrenzungen)

Seminarzeit:   14.11.12 (Mittwoch) bis 18.11.12 (Sonntag), von 10:00 – 18:00 Uhr, Beitrag 490 Euro

 
 
Bild Seminarleiter Andrea Dinkel Tischendorf

Referentin Andrea Dinkel-Tischendorf

lebt und arbeitet in Freilassing als Medium und Heilerin, gibt Einzelsitzungen und mit Ihrem Ehemann Volker Tischendorf wirkungskräftige "Heilsessions". Sie ist langjährig gefragte Referentin bei eigenen und organisierten, spirituellen Kongressen im In- und Ausland, tritt vor großen Auditorien auf und berührt mit ihrer liebevollen Arbeit die Herzen der Menschen. Sie vermittelt Impulse zu Verständnis, innerem Frieden und die Kraft zur Veränderung für mehr Freude im Leben. 

 
logo
logo