Foto-Nepal.jpg
“Vergiß nicht - man braucht nur wenig, um ein glückliches Leben zu führen.” Marc Aurel (121-180), s. 161 röm. Kaiser

Künstler für Nepal - Der musikalisch-literarische Benefizabend

am Sonnabend, 4. Juli, beginnt um 17 Uhr in der Obernkirchener Stiftskirche. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um Spenden gebeten. Zu den Künstlern, die sich in den Dienst der guten Sache stellen, zählen Regina Ackmann, Jessica Blume und ihre Märchensänger, Beate Josten, Fischer von Storch & Hartmann, Andreas Kaesler, Gerhard Kirchner, Cornelia Mutzenbecher und Frank Suchland. Sie werden den Besuchern sowohl Musikalisches als auch Literarisches vortragen. In der Pause werden Fingerfood und Getränke angeboten.

 
 
 
logo
logo