Teufelskralle
“Der große Weg ist sehr einfach, aber die Menschen lieben die Umwege. ” Laotse

TCM

Die TCM ist eines der ältesten Medizinsysteme der Welt. Es wird häufig als "östliche Medizin" der "westlichen Medizin" gegenübergestellt und in die Gruppe der Naturheilverfahren eingeordnet. Eingebettet in ein philosophisches System bietet sich eine große Vielfalt diagnostischer und therapeutischer Methoden innerhalb der TCM, siehe oben. Es bietet auch für uns "mitteleuropäisch-westliche Menschen" Ansätze, gesund zu leben, gesund zu bleiben und/oder gesund zu werden.

 

 

 

 

 

 

 
page media image 1
page media image 2
page media image 3
page media image 4
page media image 5
page media image 6
page media image 7
page media image 8
page media image 9
page media image 10
 
 

Phytotherapie

Die Behandlung mit Heilpflanzen, pflanzlichen Wirkstoffen ist ein traditioneller Bestandteil der chinesischen Medizin, des Ayurveda und der Medizin von Naturvölkern. Oft sind die aus den Pflanzen gewonnenen Wirkstoffe, wenn sie auf die chemische Struktur reduziert sind, nicht so wirkungsvoll, wie die Heilkraft der gesamten Pflanze. Schamanen wenden dieses alte Wissen anders an als Naturheilkundler anderer Traditionen. Bei einigen käuflich erwerbbaren Arzneien lohnt es sich, sich Gedanken über Reinheit der Inhaltsstoffe, Herstellungsverfahren, Herkunftsland etc. zu machen. Manchmal wächst in Ihrem Garten genau die Heilpflanze, die Ihnen weiter helfen kann. Vielleicht finden Sie Johanneskraut, Löwenzahn, Schachtelhalm, Birke, Mariendistel oder Lavendel (um nur einige Beispiele zu nennen).

 
HPIM8660
 
 
HPIM0021
 

Tuina

Tuina-Massage - Spezielle Therapie mit Berücksichtung der Akupunkturpunkte auf den Meridianen. Krankheit aus chinesischer Sicht kommt durch eine Blockade des Energieflusses auf den Energiebahnen zustande. Diese Behandlung bietet dem Körper somit mechanische Unterstützung auf dem Weg der Selbstheilung an. Blockaden lösen sich schneller und effektiver, Gewebsstoffwechsel kann sich zügiger regenerieren.

 
 

Akupunktur

Akupunktur - Regulationsverfahren, über das eine energetische Beeinflussung erreicht werden kann. Krankheit nach der Vorstellung der Chinesen beruht auf einem energetischen Ungleichgewicht. Über Punkte auf Energiebahnen (Meridianen) kann eine Harmonisierung erfolgen. 

 
HPIM0017
 
 
 
logo
logo