IMG 3912
“"Heilung ist eine Frage der Zeit. Manchmal ist es aber auch eine Frage der günstigen Gelegenheit."” Hippokrates

Osteopathische Medizin

"Alles ist in Bewegung. Leben ist Bewegung". 

"Aktivierung der Selbstheilungskräfte": Sie bekommen heute eine Behandlung mit dem Ziel, die Gesundheit zu stabilisieren und zu stärken. Sie nehmen einen therapeutischen Impuls auf - Ihr Körper weiß die Lösung ("the tissue tells it´s own story"). Dazu kann es empfehlenswert sein, Lebensgewohnheiten zu verändern - das ist nicht immer einfach.

"Der Körper ist eine Einheit" (Holismus): Die Gewebe beeinflussen sich gegenseitig. Der Körper ist nicht trennbar.
Anatomie - Physiologie - Biochemie - Psyche.  

Osteopathie - es wird offener

es gibt inzwischen einige gesetzliche Krankenkassen, die eine osteopathische Behandlung unterstützen. Dazu benötigen Sie eine Empfehlung Ihres Hausarztes für Osteopathie und reichen diese dann mit der Rechnung der Osteopathin/des Osteopathen bei Ihrer Kasse ein. Vielleicht ist es im Einzelnen nötig, dies vorher mit Ihrer Kasse zu klären. Osteopathie ist bei sehr vielen Schwierigkeiten und Erkrankungen hilfreich. Bei einer Behandlung in der Praxis für Integrale Medizin haben Sie gute Aussichten. Sprechen Sie mich an (Email). Welche Krankenkasse eine osteopathische Behandlung unterstützt finden Sie z.B. hier .
Sie können an einem Vortrag zum Thema Osteopathie teilnehmen. Oder an dem Abend "Integrale Medizin - Ganzheitlichkeit ERLEBEN". Den Veranstaltungszeitpunkt finden Sie unter Termine.

ORTHO-BIONOMY

Aus der Osteopathie hat sich u.a. die Ortho-Bionomy entwickelt. Kurse finden seit 2010 regelmäßig im Haus der Heilkunst statt. Information über Kurse für alle Interessierten (z.B. Paare, Krankengymnasten, Massagetherapeuten, Gesundheitsbewußte...) finden Sie unter Themen

Herr Dr. med. Hans-Ulrich Wegner, der langjähriger Dozent an einem Ausbildungsinstitut ist, zeigt in diesem sehr praktisch ausgelegten Kurs, sanfte Techniken zur Lösung von Blockaden. Dies erfolgt außerhalb einer Ausbildung - und die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten können Sie sofort zum Wohle Ihrer Lieben einsetzen. So kann Ihnen demnächst vielleicht Ihr Mann die Schulter-/Nackenverspannungen nach dem Langsstreckenflug oder Sie ihm die Verhärtung des Oberschenkels nach der Treckingtour erleichtern - das ist praktische Hilfe zur Selbsthilfe, denn nicht jeder hat seinen Therapeuten im Reisekoffer dabei.

 
 
page media image 1
page media image 2
page media image 3
page media image 4
page media image 5
 

Ortho-Bionomy Kurs 4 (Emotion und Ethik)

Ortho-Bionomy Kurs 11

6. - 8. Dez 19:00 - 13:00 Uhr

Info Anmeldung

Ortho-Bionomy Kurs 1 (obere Körperpartie)

Ortho-Bionomy Kurs 11

6. - 8. Dez 19:00 - 13:00 Uhr

Info Anmeldung

Ortho-Bionomy Kurs 2 (untere Körperpartie)

Ortho-Bionomy Kurs 11

6. - 8. Dez 19:00 - 13:00 Uhr

Info Anmeldung

Ortho-Bionomy Kurs 3

Ortho-Bionomy Kurs 11

6. - 8. Dez 19:00 - 13:00 Uhr

Info Anmeldung
 
logo
logo